Honiglehrgang am 1.9.17, 19.00 Uhr

Wie bereits im Veranstaltungskalender angekündigt, findet am 1.9.17 um 19.00 Uhr in unserem Vereinslokal "Zum Lukas" ein Honiglehrgang statt, durchgeführt von Arno Bruder, Fachberater für Imkerei des Bezirks Oberbayern.

Der Kurs richtet sich in erster Linie an alle Imker, die noch keinen derartigen Lehrgang absolviert haben, aber natürlich auch an alle Imker zur Auffrischung Ihrer Kenntnisse bezüglich des richtigen Umgangs und der Vermarktung unseres wertvollen Lebensmittels Honig.

Wer sein Honigglas mit dem Gewährverschluss des D.I.B. versehen möchte, muss Mitglied sein und diesen Fachkundenachweis erbringen. Aber auch Imkern, die ihren Honig in neutralen Gläsern und mit eigenen Etiketten versehen möchten, empfiehlt sich die Teilnahme für einen solchen Lehrgang, erfährt man doch hier sehr viel Wissenswertes über die Inhaltsstoffe unserer heimischen Honigsorten, aber auch Wesentliches zur richtigen Ernte, Verarbeitung und Lagerung des Honigs sowie der korrekten Vermarktung. Man möchte schließlich seinen Honig in bester Qualität an den Mann bzw. die Frau bringen.

Natürlich sind auch Nichtmitglieder herzlich zu diesem Lehrgang eingeladen und willkommen.

Volksfestauszug 2017

  Beste Stimmung herrschte beim Volksfestauszug 2017.

Sommerfest 2017 am 15. Juli 2017 in der Spangerhalle in Töging

In bewährter Form feierten die Imker mit Familien am Samstag wieder in der Spanglerhalle. Der Vorstand freute sich über die vielen Teilnehmer und hieß alle willkommen. Karl Porschert berichtete über den derzeitigen Zustand bei den Völkern. Sein langjähriger Erfahrungsschatz kommt immer wieder gut an und die Fragen gehen nicht aus.

Bis spät in den Abend wurde diskutiert, geplaudert und gegrillt, Salate und Kuchen standen in großer Auswahl bereit.

15.07.2017

Ältere Beiträge «